Musicalaufführung Höhepunkt beim Schulfest in Wenings

Wenings, den 03.08.2015

Der Abschluss der Projektwoche an der Schule am Niedertor gipfelte für alle Grundschüler in der Vorstellung ihrer Arbeit während des Schulfestes. Vor zahlreichem Publikum präsentierte die Streicherklasse, bestehend aus Schülern der Weningser Schule am Niedertor und der Seementalschule Ober-Seemen, (Leitung: Simon Ullmann) ihr Können. Und auch die Kinder der Flötengruppe der Grundschule Wenings (Leitung: Almuth Zinn) zeigten, was sie in zahlreichen Probestunden gelernt haben. Höhepunkt des Schulfestes war unumstritten die Musicalaufführung, an der alle 47 Erst- bis Viertklässler mitwirkten. Unter der Leitung ihrer Lehrer Volker Krumeich und Sven Rockel setzten die Mädchen und Jungen die rührige Geschichte um das Thema „Liebeskummer“ in Szene. Die Moderation des Bühnenprogramms hatten die Viertklässler übernommen. Die Bewirtung der Gäste mit Speisen und Getränken lag in der Verantwortung des Fördervereins und des Schulelternbeirates.

Als weiteres Projekt stellte Schulleiterin Karin Schremser zum Ausklang des Schulfestes den neu angelegten Schulgarten und das Bienenhotel vor.

 

Text Und Bild mit freundlicher Genehmigung: Andrea Hennecke

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Musicalaufführung Höhepunkt beim Schulfest in Wenings

 

Wohnpark Nucourt

 

Gewerbefläche Radkreuz

 

 

 

Veranstaltungen