Theaterrundgang "Frank und frei"

01.07.2018 um 16:00 Uhr

von und mit TheodoBo

 

Bei der unterhaltsamen Erlebnisführung "Frank und frei" mit TheodoBo (Theater ohne doppelten Boden, Büdingen), erfahren Sie nicht nur viel Interessantes und Wissenswertes über Redewendungen und deren Herkunft sondern bekommen damit auch einen Einblick in Handwerk, Jagd, Rechtswesen, Rittertum und in den Alltag längst vergangener Zeiten.

Im Alltag benutzen wir zahlreiche Redensarten, deren übertragene Bedeutung wir zwar kennen, deren eigentlichen Ursprung - der oft im Mittelalter liegt - aber nicht mehr geläufig ist. "Frank und frei" bezieht sich zum Beispiel auf das Volk der Franken, die im Mittelalter in der nordfranzösischen Provinz von sämtlichen Abgaben befreit waren. Auf die gleiche Herkunft geht das "frankieren" eines Briefes zurück - für den Empfänger ist der Erhalt des Briefes kostenfrei.

 

Eintritt: 8,00 Euro pro Person
im Eintritt inbegriffen ist ein Begrüßungstrunk

 

Dauer: ca. 75 Minuten

Treffpunkt ist das Kulturhistorische Museum im Torbogenhaus des Schlosses

 
 

Veranstaltungsort

Schloss Gedern - Schlosshof

Schlossberg 7
63688 Gedern

 

Veranstalter

Kulturkreis Gedern e. V.

Lauterbacher Straße 58
63688 Gedern

Telefon (06045) 2834

www.kulturkreis-gedern.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

 

Wohnpark Nucourt

 

 

 

Veranstaltungen