Intensivkurs Seifensieden

09.02.2019 um 10:00 Uhr

Sie erfahren in kurzer Theorie etwas über die Geschichte der Seife und die wichtigsten Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.

 

Danach stellen wir zuerst eine einfache Naturseife her.

Nach einer Pause und einem Mittagessen im Schlossrestaurant widmen wir uns spezielleren Techniken mit mehr Farben und Mustern. Sie wählen aus verschiedenen Zutaten ihre eigene Seife.

 

Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen:
Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Laugen, Kräuter etc.,
Seifenformen, Einweghandschuhe und Schürzen, Schutzbrille, (ca. 2,5 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezepte, Karton und Abdeckung für den Transport und Mittagessen in unserem Schlossrestaurant ( Getränke werden extra berechnet)

 

Bitte tragen sie ältere Kleidung und feste Schuhe.

 

Kursdauer ca. 7 Stunden ( mit Pause)

Uhrzeit: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Kursgebühr 169.- € p.P.
 

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

 

Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

06045-6008-25

 

 

 
 

Veranstaltungsort

Gederner Seifensiederei

Schlossberg 7
63688 Gedern

 

Veranstalter

Seifensiederei Schloss Gedern

Schlossberg
63688 Gedern

Telefon (06647) 919180

E-Mail E-Mail:
www.seifensiederei-schloss-gedern.de

Öffnungszeiten:
Mi. 14.00 - 18.00 Uhr
Do. - Fr. 11.00 - 17:00 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

 

Wohnpark Nucourt

 

Gewerbefläche Radkreuz

 

 

 

Veranstaltungen