BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Rentenantrag


Allgemeine Informationen

Zur Rentenantragstellung ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. 

 

Deutsche Rentenversicherung

www.deutsche-rentenversicherung-bund.de


Notwendige Unterlagen

Zur Beantragung von Versichertenrente sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Aktueller Versicherungsverlauf,
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass,
  • steuerliche Identifikationsnummer,
  • Chipkarte der Krankenkasse,
  • Bankverbindung (Kontoauszug),
  • Geburtsurkunde eines Kindes (wichtig für Beiträge zur
    Pflegeversicherung der Rentner)


Im Falle der Beantragung von Hinterbliebenenrente:

  • Rentenbescheid des verstorbenen Versicherten
  • Bescheide über Zusatzrenten, Betriebsrenten (falls vorhanden),
  • Sterbeurkunde (Gebührenfrei für Rentenzwecke!),
  • Heiratsurkunde,
  • eigene Rentenversicherungsnummer (Antragsteller),
  • steuerliche Identifikationsnummer (Antragsteller),
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass (Antragsteller),
  • Chipkarte der Krankenkasse des Antragstellers,
  • Bankverbindung (Kontoauszug),
  • Geburtsurkunde eines Kindes.


Für Zeiten, die im Versicherungsverlauf noch nicht erfasst sind, bringen Sie bitte alle notwendigen Versicherungsunterlagen mit.

 

Dies sind zum Beispiel:

  • Aufrechnungsbescheinigungen
  • Nachweise über Ausbildungszeiten
  • (Lehrvertrag und Gesellenbrief/Kaufmannsgehilfenbrief)
  • Nachweise über Arbeitslosigkeit
  • Nachweise über Krankheitszeiten

Ansprechpartner

Standesamt
Schlossberg 7
63688 Gedern

Ingrid Fay-Schmidt
Zimmer 201
Telefon (06045) 6008-21
Telefax (06045) 6008-42
E-Mail