BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Bioabfall

In der Biotonne können Küchen- und Speisereste sowie Gartenabfälle entsorgt werden.

 

Achten Sie bitte bei der Biotonne darauf, dass bei Frost der Inhalt festfrieren kann und somit die Tonne bei der Abfuhr nicht vollständig geleert wird. Um dies zu verhindern, stellen Sie die Tonne ein paar Tage vor der Abfuhr in die Garage oder einen anderen witterungsgeschützten Bereich. Die Bioabfälle können auch einfach in altes Zeitungspapier eingewickelt und/oder der Boden der Tonne mit Zeitungspapier ausgelegt werden.

 

Plastik darf nicht in die Biotonne, auch keine aus kompostierbarem Kunststoff hergestellten Entsorgungsbeutel, da diese im Kompostwerk nicht verarbeitet werden können

 

Die Gebühr beträgt monatlich für die Entsorgung einer 120-l-Komposttonne: 6,00 €.